Kontakt
Über mich

Coaching für junge Führungskräfte - Führungskräfte der neuen Zeit (live und online)

Plötzlich Führungskraft? Dein Coaching für die Entfaltung und Anwendung deiner authentischen Führungskompetenzen

Führung deiner Mitarbeiter durch Begegnung auf Augenhöhe, statt über dein Ego.

Möchtest du dich über das mehrwöchige Coachingprogramm für junge Führungskräfte informieren?

Meine Mission durch das Coaching für junge Führungskräfte

Respektvolle und achtsame Führung in der Arbeitswelt

Achte dich selbst und deine Mitarbeiter. Etwas, was leider immer öfters zu kurz kommt oder ein Bereich, dem nicht viel Bedeutung gewidmet wird. Wir befinden uns meistens über acht Stunden im Arbeitsalltag und diese acht Stunden, in denen wir nicht bei Frau, Mann, Kindern oder in unserer Freizeit sind, darf ebenfalls achtsam gestaltet werden. Im Coaching darfst du dir als junge Führungskraft bewusst werden, dass du eine Vorbildfunktion einnimmst und dass du positiven Einfluss auf den Arbeitsalltag, die Ergebnisse und die Motivation deiner Mitarbeiter hast. Ich bin da, dich dort wo du aktuell stehst abzuholen und dich während deiner authentischen Führungsentfaltung zu begleiten.

Wir befinden uns mitten in einem Umbruch: Die neue Zeit benötigt authentische und innerlich stabile Führungskräfte, wo die Mitarbeiter Halt finden und sich entfalten dürfen. 

 

 

Vorgehensweise im Coaching für junge Führungskräfte

In meinem Coaching für junge Führungskräfte gehen wir gemeinsam dem Ursprung deiner Themen auf den Grund

Du kontaktierst mich per E-Mail oder telefonisch und teilst mir kurz mit, vor welchen Herausforderungen du aktuell stehst und was du verändern möchtest. Es gibt daraufhin einen kurzen Austausch.

Im Anschluss daran startet das Coaching für junge Führungskräfte mit einem persönlichen Gespräch. Dort sprechen wir über deine Themen und formulieren gemeinsam deine Ziele.

Im Coaching für junge Führungskräfte gehen wir auf alle Themen, welche sich während deiner Führungsentfaltung zeigen, intensiv ein. Wir transformieren gemeinsam deine Glaubenssätze, welche dich in deiner Position als Führungskraft behindern. Gemeinsam stellen wir Situationen im Führungsalltag nach und entdecken dabei deine inneren Blockaden, welche am Ursprung transformiert werden. Du spürst von Mal zu Mal deine authentische innere Führungskraft und bist in der Lage diese empathisch einzusetzen.

Im Coaching für junge Führungskräfte ist es wichtig, dem gesamten Transformationsprozess und dem Timing zu vertrauen. Jedes Coaching und jede Führungskraft sind anders, es gibt kein Patentrezept. Dies bedeutet für mich einfühlsam zu arbeiten, mich auf dich und auf alles was sich im Führungskräftecoaching zeigt, einzustellen.

In meinem Coaching für junge Führungskräfte arbeite ich nach deinem Tempo und mit dir gemeinsam an Themen, welche in diesem Moment reif für dich sind. Neben meinen Coaching Werkzeugen lasse ich mich von meiner Intuition und meinen Impulsen führen.

Weitere Themen sind: Deine Führungsgrundsätze, deine Vision, deine Ziele, deine Motivation, dein Selbst- und Zeitmanagement,  dein Selbstbewusstsein, Training deiner Führungskompetenzen.

Was ist im Coaching für junge Führungskräfte wichtig?

Die Bereitschaft zur Selbstreflexion und Veränderung

Wenn du also von Herzen spürst, dass du mit deinen Mitarbeitern wertschätzend und konstruktiv umgehen möchtest und dir bewusst ist, dass du genauso Mensch bist wie deine Mitarbeiter, steht dem Coaching für junge Führungskräfte nichts im Wege. Bist du bereit tief einzutauchen und dich selbst zu reflektieren?

In meinem Coaching für Führungskräfte geht es nicht nur um Theorie, wir arbeiten direkt praktisch an deinen Themen.

Kläre du als junge Führungskraft deine eigenen Themen, Blockaden, Verhaltensmuster, Glaubensmuster und staune welche Auswirkungen dies im Aussen hat.

Deine innere Transformation führt zur äusseren Transformation.

Es geht um deine Authentizität. Dazu ist es notwendig, deine inneren Programme abzulegen bzw. diese zu transformieren. Je authentischer du bist, umso authentischer begegnet dir deine Welt im Aussen. Je authentischer du bist, umso authentischer sind deine Mitarbeiter. Wenn Mitarbeiter spüren, dass sie authentisch sein «dürfen», entfalten sie viel mehr ihr Potenzial und ihr Können im Unternehmen. Dies hat selbstverständlich enormen Einfluss auf die Arbeitsleistung und die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens. Zufriedene und motivierte Mitarbeiter, welche wertschätzend und ehrlich behandelt werden, bleiben gerne bei dir als Führungskraft und letztendlich auch im Unternehmen.

Coaching für junge Führungskräfte - Augenhöhe

Die Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit deinen Mitarbeitern

«Ich Chef, du nix!» Kennst du diesen Ego-Spruch? Ich habe diesen Spruch als Kind mal auf einer Teetasse gelesen und irgendwie hat mich dieser Spruch begleitet. Als Kind spürte ich sofort, dieser Satz ist falsch!

Im Coaching für junge Führungskräfte überprüfen wir deine Einstellung gegenüber Mitarbeitern. Verbergen sich hierbei Glaubenssätze?

Beispiel: «Der Mitarbeiter erhält doch jedes Monatsende sein Gehalt, dann soll er doch einfach tun und sich nicht beklagen.»

In diesem Glaubenssatz steckt definitiv keine Wertschätzung und Augenhöhe.

Was bedeutet Augenhöhe?      

Augenhöhe bedeutet, zwei Menschen gehen unabhängig von ihren eigenen Bewertungen gleichwertig miteinander um. Eine gute Führungskraft hinterfragt an dieser Stelle ihre Bewertungen gegenüber dem Menschen.

Als Führungskraft erkenne und sehe ich den Wert meiner Mitarbeiter. Ich fühle mich nicht mehr Wert als sie, ich begegne ihnen nicht von oben herab (Ego). Ich schätze und respektiere all ihre Fähigkeiten, Stärken und Schwächen.

Dies bedeutet nicht, dass du keine Grenzen setzen darfst und dir alles gefallen lassen musst.

Auf Punkte, welche für eine gute Zusammenarbeit wichtig sind, gehen wir ebenfalls ein.

Wie bereits erwähnt geschieht die Augenhöhe beidseitig. Doch im ersten Schritt beginnt die Augenhöhe bei dir selbst als junge Führungskraft.

Wie stehst du zu dir selbst?

Wie gehst du mit dir selbst um?

Wie lässt du mit dir umgehen?

Im Coaching für junge Führungskräfte gehen wir näher auf diese und weitere Fragen ein.

Coaching für junge Führungskräfte – Positive Autorität

Führungskraft = Führung mit innerer, authentischer und positiver Kraft

Eine Führungskraft (Führung und Kraft) führt, begleitet und unterstützt ihre Mitarbeiter mit positiver und motivierender Kraft zu ihrer bestmöglichen und authentischen Version.

Das Ziel der Führungskraft ist dabei nicht nur, dass die Mitarbeiter in ihrer bestmöglichen und authentischen Version ihre bestmöglichen Ziele im Unternehmen erreichen. Die Führungskraft sieht hinter ihrem Mitarbeiter den Menschen mit all seinen Fähigkeiten und Qualitäten. Die Führungskraft trägt einen nachhaltigen Beitrag für die persönliche Entwicklung des Mitarbeiters bei, welcher nicht nur Einfluss auf das Unternehmen, sondern auch auf seine weiteren Lebensbereiche hat. Dies ist der Führungskraft bewusst. Sie erfreut sich über jegliche positive Entwicklung seines Mitarbeiters.

Doch stelle dir nun vor, du lebst aktuell noch nicht deine authentische Version. Deine Glaubenssätze und Programme oder komplett neue Situationen hindern dich daran. Wie möchtest du dies deinen Mitarbeitern weitergeben? Schwierig, stimmt’s?

Stelle dir stattdessen vor, du lebst deine authentische Version und du kannst den Entfaltungsraum für deine Mitarbeiter halten, weil du genau weisst und spürst, wie wichtig dies ist.

Es gibt Führungskräfte, welche glauben, sie müssen etwas von ihren Mitarbeitern bekommen, dabei ist es die Führungskraft mit dem Unternehmen, die ihren Mitarbeitern etwas gibt, damit die Mitarbeiter ihr grösstes, innerstes und authentisches Potenzial leben und geben.

Coaching für junge Führungskräfte - Konfliktmanagement

Als junge Führungskraft Konflikten Beachtung schenken

Im Coaching für junge Führungskräfte gehen wir näher auf das Konfliktmanagement ein. Wir analysieren, wie du in erster Linie selbst mit Konflikten umgehst. Gehörst du zu den Personen, die Konflikten lieber aus dem Weg gegangen sind oder eher zu denen, die auf Konflikte sachlich eingehen können. Konflikte benötigen in der Arbeitswelt ebenso Beachtung und Fingerspitzengefühl. Als junge Führungskraft ist es daher umso wichtiger, dass du dich darauf vorbereitest und das richtige Gespür entwickelst, Konflikte noch sehr früh zu erkennen und diese zu lösen. Denn wenn du als junge Führungskraft Konflikte deiner Mitarbeiter ignorierst, kann dies sehr schädlich für das Klima innerhalb des Teams (und des Unternehmens) und für die Ergebnisse der Arbeit sein. Im schlimmsten Fall, verlässt dich ein Mitarbeiter, weil du nicht hinsehen wolltest oder konntest. Dem kannst du als junge Führungskraft sehr gut entgegenwirken. Vor allem geht es im Coaching für junge Führungskräfte darum, wie du Konflikte minimierst oder gar nicht erst entstehen lässt. Achtung: Hiermit ist keine Harmoniesucht gemeint. Reibungen sind menschlich und gehören dazu. Der Umgang damit ist entscheidend. Ein Wegsehen erzeugt noch mehr Konflikte. Alles wo du als Führungskraft nicht hinsehen möchtest, holt dich früher oder später ein. An dieser Stelle ist die Selbstreflexion sehr wichtig. 

Seminare
Seminare

VIP Seminar (live und online)

Intensives Coaching 1:1 oder in 2er-Gruppen

Im VIP Seminar nimmst du entweder als einzige Person teil oder zu zweit mit einer weiteren Person. Es geht hierbei um ein sehr intensives Coaching 1:1 oder in 2er Gruppen. Im VIP Seminar arbeiten wir intensiv einen ganzen Tag an deinen Themen. Du hast die Möglichkeit ein mehrtägiges VIP Seminar zu buchen. Das Coaching im VIP Seminar wirkt sich positiv auf alle Lebensbereiche aus.

Mehr Erfahren
Seminar Führungskräfte

2-tägiges Führungskräfte Seminar

«Plötzlich Führungskraft»

Das Transformationscoaching für junge Führungskräfte findet an zwei Tagen in einer kleinen Gruppe oder im Einzelcoaching statt. Es geht um die praktische Umsetzung direkt vor Ort: Mit Hilfe des systemischen Coachings findet eine hoch transformative innere Arbeit statt. Es geht um die Klärung der eigenen inneren Themen, welche dir im Weg stehen. 

Mehr Erfahren

Arbeitslos durch Corona - Und jetzt?

Gruppenseminar

Du stehst aktuell an dem Punkt, wo du deinen alten Job aufgeben musstest oder wolltest. Unabhängig davon, ob du gekündigt wurdest oder selber gekündigt hast. Im Gruppenseminar transformierst du deine Ängste und Blockaden. Entdecke und vertiefe dafür deine Stärken. 

Mehr Erfahren