Kontakt
Über mich

Workshop Seelenpartnerprozess

Egal ob “Seelenpartner/-in” oder nicht – es geht um DICH in diesem Prozess

Im Workshop Seelenpartnerprozess geht es um Themen rund um den Seelenpartnerprozess (Zwillingsseele, Dualseele, Zwillingsflamme).

Findet das Wort Seelenpartner in dir Resonanz?

Dann bist du hier genau richtig

Es gibt einen Unterschied zwischen positiven und negativen «Seelenpartnern». Hierbei ist nicht von einem Narzissten die Rede. Ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen: Es spielt überhaupt keine Rolle, wer aktuell dein Gegenüber ist oder wer dir begegnet ist. DU und dein Prozess stehen im Fokus.

Solch eine Begegnung kann dich am Anfang etwas verwirren. Dennoch ist sie ein Geschenk. Ein Geschenk und ein Weckruf an dich, dein Leben nun bewusster zu leben und in deine wahre Grösse zu kommen. Dieses Geschenk kann sich zu Beginn etwas unangenehm anfühlen, denn dein Gegenüber triggert dir ein Thema nach dem anderen.

Hierbei machen einige Menschen (unbewusst) den Fehler, indem sie sagen: «Aber das Gegenüber hat mich…. und deshalb geht es mir schlecht.» Nein, dein Gegenüber drückt genau auf die Knöpfe, die aktuell reif zur Transformation sind.

Es wird dir für jeden Lebensabschnitt dein «richtiges» Gegenüber gesendet. Dies ist abhängig davon, wo du aktuell im Leben stehst und was alles noch zu transformieren ist. Bist du noch in mangelnder Selbstliebe, dann spiegelt dir dein Gegenüber genau das Thema. Ein Narzisst geht an dieser Stelle schlecht mit dir um und du lässt es aufgrund von mangelnden Selbstwert und mangelnder Selbstliebe zu. Ein positiver Seelenpartner hingegen, distanziert sich beispielsweise ohne dir zu schaden.

Wächst deine Selbstliebe und dein Selbstwert, verschwindet der Narzisst aus deinem Leben. Ein positiver Seelenpartner nähert sich eher wieder an, dabei ist jedoch sein eigener Prozess wichtig. 

Was sind die Anzeichen eines solchen Prozesses?

Hier ein paar Beispiele

  • Alles in dir schreit nach Veränderung und du spürst, es bleibt nichts mehr wie es aktuell ist oder vorher war
  • Die Veränderung macht dir Angst und du würdest am liebsten in deiner Komfortzone bleiben
  • Du spürst mit der Zeit, dass du nicht mehr in der Komfortzone bleiben kannst
  • Themen, die schon ewig im Untergrund schlummerten, ploppen nun heftig auf
  • Du hast tiefste Ängste
  • Die Trigger werden mehr
  • Plötzlich merkst du, du bist für etwas bestimmtes hier auf dieser Erde (Berufung)
  • Dein Umfeld verändert sich, weil du dich veränderst (z.B. «Freunde» fallen weg)
  • Du kannst mit niemanden über diese besondere Verbindung zu diesem Menschen sprechen, weil du das Gefühl hast, das glaubt dir keiner oder weil es etwas wertvolles ist
  • Deine aktuelle Beziehung gerät mächtig ins Wanken, seitdem dieser neue Mensch in deinem Leben aufgetaucht ist

Ist dein Thema nicht dabei? Kontaktiere mich gerne. 

 

Was bringt dir dieser Workshop und für wen ist er gedacht?

Dein Mehrwert

  • Entwicklung von Selbstvertrauen und Selbstakzeptanz
  • Klarheit
  • Transformation von tiefen Blockaden, Ängsten
  • Transformation von Glaubenssätzen
  • Innere Kind Arbeit
  • Befreiung und Erleichterung
  • Vorankommen im eigenen Prozess
  • Entwicklung der Berufung

Dieser Workshop richtet sich an alle, die sich bewusst oder noch unbewusst in solchen einem Prozess befinden.

Bringe einfach dein Thema mit und transformiere es.

Termine

Ort: Laufen (Baselland), in einer Minigruppe. Auf Anfrage: Einzelworkshops in Laufen / an externen Orten nach Absprache oder online möglich

Investition: 1 Tag, CHF 520,- und Bereitschaft zur Transformation, 1/2 Tag Abendtermine: CHF 340,-

Sichere dir deinen Platz zur inneren Transformation.

Workshop Seelenpartnerprozess

Sichere dir jetzt deinen Platz.