Kontakt
Über mich

Systemisches Coaching

Transformationscoaching

Das systemische Coaching ist eine sehr wirksame Methode zur Erkennung und Lösung von Problemen, Glaubensmustern und Verstrickungen (z.B. innerhalb des Familiensystems). Im systemischen Coaching kombiniere ich diverse Methoden und Werkzeuge miteinander, unter anderem aus der systemischen Aufstellungsarbeit.

Wie läuft das systemische Coaching ab?

Die pure innere Transformation

Im systemischen Coaching hast du die Möglichkeit deine Themen im Rahmen eines VIP Seminars oder Gruppenseminars aufzulösen. Im VIP Seminar geht es um die Arbeit mit einer bis maximal zwei Personen. Die Gruppenseminare finden mit vier bis sechs Personen statt. In den Seminaren wende ich unter anderem die Methoden aus dem systemischen Coaching an. Wir nehmen uns im VIP Seminar beispielweise einen ganzen Tag Zeit und fühlen in deine Themen. Das Fühlen im systemischen Coaching steht im Zentrum. Nehmen wir an du hast das Thema Selbstsicherheit. Im systemischen Coaching frage ich dich während du auf dem Sessel sitzt was du fühlst und wo du es im Körper fühlst. Du antwortest zum Beispiel, du fühlst Unsicherheit. Ich frage dich wo du sie im Körper fühlst und wie stark das Gefühl ist. Von dort aus gehen wir mit diesem Gefühl zurück an den Ursprung und lösen es dort auf. Es geschieht pure innere Transformation. Du erlebst diverse Emotionen, Situationen, Momente und ich darf dich dabei begleiten und den Raum für dich halten.

Was steckt hinter den systemischen Aufstellungen?

Aufdecken von Glaubensmuster und Verstrickungen

Die systemische Aufstellungsarbeit basiert auf der Grundlage von Virginia Satir und Bert Hellinger, die in diesem Bereich eine Vorreiterrolle hatten. Seitdem wurde die systemische Aufstellungsarbeit ständig weiterentwickelt.

Bei den systemischen Aufstellungen werden unter anderem Verstrickungen, welche bis zu deinen Ahnen zurückführen können, aufgedeckt. Diese Verstrickungen können Einfluss auf dein heutiges Leben und persönliche Verhaltensmuster haben. Generell werden persönliche Verhaltensmuster, Emotionen, Blockaden etc. in einer Aufstellung aufgedeckt. Die Stellvertreter (Gruppenmitglieder) fühlen real die Emotionen des jeweiligen Familienmitgliedes (Vater, Mutter, Kind, Partner usw.). Die Teilnehmer sprechen im richtigen Moment Dinge aus, welche gesagt werden müssen, sie bewegen sich im richtigen Moment im Raum während des Coachings und ändern ihre Position. Eine Veränderung der Position zeigt bereits viel auf und kann automatisch eine Bewegung und Emotion bei den anderen auslösen. Sobald dein Thema in der systemischen Aufstellungsarbeit aufgedeckt wurde, setze ich genau dort mit dir an und fühlen hinein. Hierbei arbeite ich mit diversen Methoden aus dem systemischen Coaching. Eine Arbeit, welche mich immer wieder fasziniert…

Du kannst beispielsweise Glaubenssätze von deinen Eltern übernommen haben

Im systemischen Coaching kannst du die Glaubenssätze an deine Mutter oder deinen Vater zurück geben

Wir glauben, wir leben nach unseren eigenen Vorstellungen und Werten. Doch wie oft habe ich in der systemischen Arbeit erlebt, dass wir Glaubenssätze und Muster von unseren Eltern übernommen haben. Ob der Glaubenssatz von dir oder deinen Eltern stammt, zeigt sich im systemischen Coaching. Im systemischen Coaching kannst du die Anteile deiner Mutter oder deines Vater jeweils an sie zurück geben. In ein paar Fällen geht es sogar noch weiter zurück in die Ahnenlinie. Das was sich danach zeigt, ist meistens dein Thema, welches transformiert werden darf. Bis dahin kann ein Glaubenssatz, nach dem du unbewusst lebst, enorm viel Auswirkungen auf dein Leben haben. 

VIP Seminar

Intensives Coaching 1:1 oder in 2er-Gruppen

Im VIP Seminar nimmst du entweder als einzige Person teil oder zu zweit mit einer weiteren Person. Es geht hierbei um ein sehr intensives Coaching 1:1 oder in 2er Gruppen. Im VIP Seminar arbeiten wir intensiv einen ganzen Tag an deinen Themen. Du hast die Möglichkeit ein mehrtägiges VIP Seminar zu buchen. Das Coaching im VIP Seminar wirkt sich positiv auf alle Lebensbereiche aus.

Gruppenseminar

Intensives Coaching innnerhalb einer Gruppe

Im Gruppenseminar nimmst du mit weiteren Personen teil. Das Gruppenseminar findet zwischen vier und sechs Personen statt. Im Gruppenseminar arbeiten wir an den Themen jedes Einzelnen und auch hier nimmt die tiefgehende Transformation ihren Platz ein. Im Gruppenseminar haben meistens die Beteiligten ähnliche Themen und es ist kein Zufall, wie sich die Gruppe zusammensetzt. Während der Bearbeitung des Themas eines Gruppenmitglieds findet auch bei allen anderen eine Transformation statt. Das Coaching im Gruppenseminar wirkt sich positiv auf alle Lebensbereiche aus.

Ich gebe durch das Coaching kein Heilversprechen ab. Bei gesundheitlichen Problemen, empfehle ich einen Arzt oder Naturheilpraktiker, um Rat zu fragen. Ein Coaching ersetzt keine Behandlung durch einen Arzt oder Naturheilpraktiker. Selbstverständlich unterstehe ich der Schweigepflicht.